Was wäre wenn…?

Vielleicht denken Sie jetzt: Was soll denn diese Frage?

Es ging mir ganz genauso, als ich sie das erste Mal hörte. Ich versuchte sie zu ignorieren, spürte aber gleichzeitig, dass ich die gehörten Worte nicht vergessen konnte. Was war es denn, was mich so stark antriggerte? Immer wieder schlichen sich die Sätze in mein Bewusstsein: Was wäre wenn ich die Welt verändern könnte? Was wäre, wenn ich mich jeden Tag ein bisschen besser fühlen würde? Was wäre wenn ich absolut glücklich und zufrieden wäre. Was wäre wenn ich mir dies und dass leisten könnte usw. Diese Bilder, diese Wünsche und Träume liessen mich nicht mehr los.

Der Zufall (wenn es ihn wirklich gibt) wollte es, dass ich kurze Zeit später an einer Informationsveranstaltung über die Zusammenhänge zwischen einem gesunden Darm, Wohlbefinden, erhöhter Vitalität und Lebensfreude teilnehmen konnte. Wow! Ich war absolut sprachlos. Bis zu diesem Zeitpunkt wusste ich noch gar nicht, was für ein WUNDERwerk unser Darm ist. Wussten Sie, dass in sage und schreibe 8 Metern Darm unser Gesundheitshirn wohnt? Dass Symptome wie Burnout, Heuschnupfen, Immunschwäche, Allergien, Depressionen usw. auf ein Ungleichgewicht im Darm hinweisen können? Dass wir im Laufe unseres Lebens 6 Elefanten verstoffwechseln? Alles das war mir bis zu diesem Zeitpunkt absolut nicht bewusst.

Die aufgezeigten Argumente waren so überzeugend für mich, dass ich kurzerhand entschied, meinem Darm einen Reinigungsservice zu gönnen. Wenn ich daran denke, dass wir zum Beispiel unser Auto einmal im Jahr für einen Ölwechsel in die Garage bringen um reibungslos von A nach B zu kommen, warum sollten wir dann unseren Darm nicht auch einem Service unterziehen?

Ich startete also mit dem 90 Tages Programm, bei dem der Darm während 30 Tagen gereinigt wird und das wohlgemerkt ganz ohne zu hungern. Wichtig für mich war auch, dass es keine Diät ist! Ja, Sie haben richtig gehört, es ist keine Diät!
Wahrscheinlich können Sie sich kaum vorstellen, was sich bei mir schon nach kurzer Zeit alles zum Positiven veränderte. Bereits nach 3 Tagen sah meine Welt ein bisschen bunter aus. Mein Körper fühlte sich mit jedem Tag leichter, vitaler und leistungsfähiger. Mein Hautbild verbesserte sich bereits nach zwei Wochen massiv und mein Oberschenkelumfang reduzierte sich sogar auf jeder Seite um 6 cm.

Nach 30 Tagen wechselte ich nahtlos auf das für mich perfekt zugeschnittene Fortsetzungsprogramm. Ich war absolut begeistert und mein Umfeld bemerkte die Veränderung ebenfalls. Ich war sozusagen mit dem Gesundheits- und Wohlfühl Virus infiziert. Dass war auch der Grund, warum ich mich entschied, mein Wissen rund um den Darm, um die Ernährung und die Entgiftung zu vertiefen. Als Gesundheits Coach berate und begleite ich Menschen, die aktiv etwas in ihrem Leben verändern wollen.

 

Möchten auch Sie etwas verändern und Ihre Gesundheit positiv unterstützen? Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.